Montag, 27. Mai 2024

E.ON vergibt technisches FM an Strabag

Im Zuge einer deutschlandweiten Ausschreibung hat Strabag Property and Facility Services (Strabag PFS) den Auftrag für das technische Facility Management in der E.ON Hauptverwaltung in Essen für sich entschieden. Der Vertag wurde für vier Jahre geschlossen mit Verlängerungsoption. Neben dem Hauptverwaltungskomplex gehören weitere Gebäude, wie das Restaurant für E.ON-Mitarbeitende am Baldeneysee zum Vertragsumfang. Strabag betreut bereits mehrere Standorte in Hannover, ein Rechenzentren sowie rund 60 Standorte der Bayernwerk, einer Tochtergesellschaft von E.ON.

Die E.ON Hauptverwaltung verfügt über 15 Stockwerke mit einer Nettogeschossfläche von 120.000 qm. Eine Besonderheit ist die hauseigene Energieversorgung mit digitalisierter Gebäudeleittechnik, drei Blockheizkraftwerken sowie Photovoltaikanlagen.

NEUESTE BEITRÄGE