Sonntag, 16. Juni 2024

Synavision und Quantrefy kooperieren

Synavision, ein Anbieter für KI-gestützte Optimierung der Gebäudetechnik, und das Frankfurter Unternehmen Quantrefy haben sich für eine Kooperation entschlossen. Quantrefy führt Echtzeitberechnungen von ESG-Scorings wie GRESB, ECORE und CRREM durch, analysiert Klimarisiken und macht, basierend auf den Ergebnissen, Verbesserungsvorschläge für die ESG-Performance von Unternehmen. Nun werden die Optimierungsansätze von Synavision als „Certified Ally“ in den ESG-Assistenten von Quantrefy integriert. Dadurch sollen sich laut Justus Wiedemann, Gründer & CEO von Quantrefy in vielen Gebäuden die Energiekosten reduzieren lassen. Das Tool „Quinn“ bündelt die Kompetenzen von ESG-Dienstleistern in einem Algorithmus zusammen, wodurch das Asset oder Portfolio von Immobilienunternehmen aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden kann.

NEUESTE BEITRÄGE