Home » Aktuelles

Thermisch angetriebene Kälteprozesse

16. August 2011 – 11:01

Die Novellierung des Erneuerbaren Energie Wärme Gesetz (EEWärmeG) bietet alternativen Kühlverfahren eine Chance zur deutlichen Weiterentwicklung. Bis zum Jahr 2020 muss bei Neubauten oder grundlegenden Renovierungen ein Pflichtanteil aus Erneuerbaren Energien gedeckt werden. Darunter fallen die thermisch angetriebene Kühlung und speziell die „solare Kühlung“. Bei der thermisch angetriebenen Kühlung wird nicht Strom zum Antrieb einer elektrisch angetriebenen Kompressionskältemaschine verwendet, sondern Wärme, die einen thermischen Kälteprozess antreibt.

Der komplette Beitrag über die unterschiedlichen thermisch angetriebenen Kälteprozesse ist in der September-Ausgabe der Fachzeitschrift „Der Facility Manager“ erschienen.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close