RGM Holding verkauft PropertyFirst

Zum 1. Januar 2019 hat MVGM, ein niederländischer Immobilienverwalter, das Tochterunternehmen PropertyFirst der RGM Holding erworben. MVGM und PropertyFirst sind beide als Verwalter in den Bereichen Wohnen und Gewerbe tätig. Trotz der Transaktion wird PropertyFirst aus Bochum auch weiterhin unter dem bestehenden Namen und der Leitung von Geschäftsführer Andreas Flechtner agieren. Während der Verhandlungen beriet Oppenhoff & Partner RGM, während die Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek gemeinsam mit Ritterwald MVGM unterstützte.

Wer ist MVGM?

Der Käufer mit Sitz in Rijswijk bewirtschaftet in den Niederlanden etwa 90.000 Wohneinheiten und verwaltet rund 75.000 Einheiten von Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG-Einheiten). Das Unternehmen ist in der Asset-Klasse Gewerbeimmobilien für eine Fläche von ca. 3 Mio. qm verantwortlich. Insgesamt beschäftigt MVGM rund 900 Mitarbeiter an mehr als 20 niederländischen Standorten. Der Dienstleister strebt ein anorganisches Wachstum vor allem im Bereich der Wohnimmobilien auf dem deutschen Markt an.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen von RGM erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:

www.facility-manager.de/marktuebersicht/datenbank-facility-services-anbieter