Ultimo: GoLive Software für Enovos

Am 01. Juli 2019 hat Enovos Renewables O&M GmbH die CMMS-Software Ultimo Maintenance Management in Betrieb genommen. Die Software soll der Strukturierung und der Professionalisierung des Betriebs- und Instandhaltungsmanagements von Photovoltaikanlagen dienen. Innerhalb eines halben Jahres wurde eine spezifische Lösung für das Tagesgeschäft bei Enovos entwickelt. Mit dem webbasierten Ultimo Maintenance Management System erfasst und betreut Enovos die Photovoltaikanlagen ihrer Kunden. Zusätzlich verwaltet sie Material, Personal und Aufträge, die die Planung, Koordination und Durchführung der Aktivitäten auf den Solaranlagen sowie eine strukturierte und transparente Verwaltung der Assets unterstützt. Außerdem erfasst das System alle relevanten Informationen zu den Service-Levels-Agreements (SLAs) der Kunden. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Enovos-Teamleiter Robert Golz und dem Ultimo Consultant Dennis Merker umgesetzt.