VDI 3808 zur Bewertung der Gebäudetechnik

Im März 2021 ist die neue VDI 3808 „Energetische Bewertung von Gebäuden und der Gebäudetechnik – Anwendung bestehender Verfahren“ der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (GBG) als Weißdruck erschienen. Sie vergleicht verschiedene Verfahren zur energetischen Bewertung von Gebäuden und gebäudetechnischen Anlagen und zeigt auf, welche Verfahren geeignet sowie zwingend notwendig sind. Die Richtlinie für Architekten, Bauherren, Energieberater, Facility-Manager und Hersteller unterscheidet zwischen Verfahren zur energetischen Bewertung auf Basis des Energiebedarfs und solchen auf Basis des Energieverbrauchs. VDI 3808 benennt des Weiteren öffentlich-rechtliche Vorgaben und Betrachtungen zur Wirtschaftlichkeit. Die Richtlinie beinhaltet Simulationsberechnungen und thematisiert das Modellgebäudeverfahren für Wohngebäude nach EnEV.

Onlinebestellungen sind unter www.vdi.de/3808 möglich.