Was bringt gewerblichen Immobilieneigentümern und -betreibern CAFM?

Fachsymposium150CAFM-Systeme (Computer Aided Facility Management) sind eine Softwareklasse, deren Nutzen insbesondere vor dem Hintergrund einer ROI-Betrachtung bei vielen gewerblichen Immobilieneigentümern und -betreibern immer noch recht wenig bekannt ist.

Um Licht ins Dunkel zu bringen, veranstalten wir am 19. September im Mövenpick Hotel Frankfurt City in Kooperation mit dem Branchenverbund CAFM-Ring unser zweites CAFM-Fachsymposium .
Im Mittelpunkt stehen die praxiserprobte Vorgehensweise bei der Einführung von und das Arbeiten mit Computer Aided Facility Management Systemen sowie die Einsparpotenziale, die sich damit realisieren lassen.

Dabei betrachten wir die Thematik aus Berater-, Anbieter- und Nutzersicht. Matthias Mosig, Senior Consultant und Prokurist bei der cgmunich GmbH, gibt in seinem Einführungsvortrag einen Überblick über die Systemlandschaft und die Erfolgsfaktoren bei der Einführung von CAFM-Systemen.

Nico Horlitz, CAFM-Koordinator bei Porsche, und Thomas Bierbaum aus dem Ressort Finanzwirtschaft des Internationalen Bunds erklären im Anschluss, wie sie in ihren Unternehmen mit CAFM arbeiten.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Zum vollständigen Programm und zur Anmeldung geht es hier:
http://www.facility-manager.de/fachsymposium-cafm