Home » Aktuelles

Wisag erhält fünf Neuaufträge von MEC

11. August 2017 – 08:00

Das ORO im bayrischen Schwabach besitzt eine Mietfläche von 36.300 m². Bild: MEC

Die Wisag Facility Management Holding GmbH & Co. KG hat fünf Neuaufträge von der MEC Metro-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG erhalten. Dabei handelt es sich um technische und infrastrukturelle Dienstleistungen, eingebunden in ein ganzheitliches Facility Management von fünf Einkaufszentren: das ORO (vormals Huma Einkaufszentrum) im bayrischen Schwabach, das Durlach Center in Karlsruhe, die Galerie Troisdorf (Nordrhein-Westfalen), das Einkaufszentrum Mainspitze im hessischen Raunheim sowie das Mercatura Aalen (Baden-Württemberg). Gemeinsam verfügen sie über eine Mietfläche von über 100.000 m². Damit bewirtschaftet die Wisag die Hälfte des Gesamt-Portfolios von insgesamt 50 Fachmarktzentren der Centermanagement-Gesellschaft MEC in Deutschland.

Wer ist die MEC?

Die MEC Metro-ECE Centermanagement GmbH & Co. KG ist ein Joint-Venture-Unternehmen der Metro Group Wholesale & Food Specialist Company und der ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG. Sie ist für das Management, den Betrieb, die Vermietung und Vermarktung von Fachmarktzentren zuständig.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close