Home » Fachsymposium FM in Freizeitparks

Fachsymposium FM in Freizeitparks

FM in Freizeitparks 2019

Wann? 29. Oktober 2019, 9.00 – 17.00 Uhr
Wo? Tropical Islands nahe Berlin

Für den Erfolg von Freizeitparks ist entscheidend, dass alles perfekt funktioniert, um den Gästen ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten. Entsprechend hoch sind die Ansprüche an das Facility Management. FM in Freizeitparks als Sekundärprozess zu bezeichnen, wird der Sache definitiv nicht gerecht. Der Betrieb der Liegenschaft ist nicht Mittel zum Zweck, sondern ist der Zweck. Das Facility Management ist damit eindeutig Kerngeschäft. Die Aufgaben dort könnten kaum vielfältiger sein, egal ob Erlebnisbad, Ferienresort oder klassischer Freizeitpark.

Auf unserem Fachsymposium FM in Freizeitparks haben Sie die einmalige Chance, einen Einblick hinter die Kulissen des Tropical Islands nahe Berlin zu bekommen. Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen weitere Best-Practice-Beispiele sowie innovative Lösungen zur Unterstützung im Arbeitsalltag.

Profitieren Sie vom Austausch mit Kollegen und nehmen Sie Strategien und Konzepte für Ihr eigenes Unternehmen mit.

zur Anmeldung >>

Veranstalter
Fachmagazin Der Facility Manager

AGENDA Fachsymposium: Facility Management in Freizeitparks

Dienstag, 29. Oktober 2019, im Tropical Islands
09.00 Uhr
Check-in und Begrüßungskaffee
09.15 Uhr
Begrüßung durch Sandra Lederer, Redakteurin von „Der Facility Manager“
09.30 Uhr
Facility Management im Tropical Islands
Wo eigentlich Luftschiffe für den Schwerlasttransport gebaut werden sollten, gehen heute mehr als 1 Mio. Badegäste jährlich ein und aus. Die Attraktionen im Tropicals Islands nahe Berlin sind vielfältig, ebenso wie die Aufgaben für das Facility Management. Dort sind etwas mehr als 50 Personen beschäftigt, die den First-Level-Support abdecken.
10.30 Uhr
Kaffeepause
11.15 Uhr
Beacons, Apps und Innovationen
Die Herausforderungen im Facility Management werden immer vielfältiger. Dafür braucht es moderne Technologien, die die Mitarbeiter im FM bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Wir stellen Innovationen und Lösungen vor, die den Alltag im FM erleichtern.
12.30 Uhr
Mittagspause und Networking
13.30 Uhr
Best Practices: FM in Freizeitparks
15.00 Uhr
Kaffeepause
15.30 Uhr
Exklusive Führung durch das Tropical Islands
In der Nähe von Berlin befindet sich in einer der größten freitragenden Hallen weltweit ein riesiges Badeparadies auf 66.000 qm, das entspricht etwa neun Fußballfeldern. Die Halle selbst misst 360 m Länge, 210 m Breite sowie 107 m Höhe. Darin würde also problemlos der Eiffelturm Platz finden, die Freiheitsstatue könnte sogar darin stehen. 1999 wurde die Halle für den Bau von Luftschiffen für Schwerlasttransporte konzipiert. Als die CargoLifter AG vier Jahre später pleiteging, wurde der monströse Bau von der Tajong-Gruppe aus Malaysia übernommen und innerhalb von ein paar Monaten in eine Indoor-Tropenwelt umgebaut. 2004 öffnete das Tropical Islands erstmals seine Pforten, 2019 wurde der Freizeitpark an die Parques Reunidos Group aus Madrid verkauft. In den letzten 15 Jahren haben sich zahlreiche Attraktionen dazugesellt.
17.00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Stand März 2019, Änderungen vorbehalten.

Alle Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit der Teilnahme an unseren Veranstaltungen stimmen Sie der Veröffentlichung (in Druck-, Internet-, Video & DVD-Form) von Foto, Video- und Videostreammaterial zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke.

Anmeldung
Konditionen:
Regulär: 290,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Abonnenten von Der Facility Manager und industrieBAU: 250,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Young Professionals (bis einschl. 33 Jahre): 145,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10 % Ermäßigung.


Veranstaltungsort:
Tropical Islands
Tropical-Islands-Allee 1
15910 Krausnick

Weitere Informationen:
Olivia Uhl-Baumm
Veranstaltungsmanagement
[T] +49 (0) 8233/381-576
[E] Olivia.Uhl-Baumm@forum-zeitschriften.de

Zur Anmeldung füllen Sie bitte folgendes Formular aus.

Teilnehmerdaten

Bitte ergänzen Sie folgende Daten und überschreiben Sie diese NUR sollten Sie NICHT der Teilnehmer sein.

>> nach oben

 

Print Friendly, PDF & Email