Mittwoch, 10. August 2022

Think outside the Box !

Master of Science in Facility Management – ein einmaliges Angebot über die Grenzen der Schweiz hinaus!Man in thinking outside the box concept

Das Institut für Facility Management (IFM) der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) bietet Euch als einzige Hochschule der Schweiz ein strategisch und international ausgerichtetes Masterprogramm an.


Die Aufgaben der Facility Managerinnen und Facility Manager

FMFrage1-250Facility Management ist wohl eines der interessantesten und vielseitigsten Berufsfelder einerseits wegen des breiten Aufgabenspektrums und andererseits weil FM das Kerngeschäft von Unternehmen und Organisationen in sämtlichen Branchen und in allen Ländern unterstützt. Facility Managerinnen und Facility Manager befassen sich mit dem ganzheitlichen Management von Gebäuden, Einrichtungen und Dienstleistungen und unterstützen so das Kerngeschäft.

 

Studium Facility Management

Der deutschsprachige Bachelorstudiengang  bietet eine ausgewogene Mischung verschiedener relevanter Disziplinen. Im Rahmen der Ausbildung werden aktuelles Wissen und Kompetenzen u.a. aus den Wirtschafts-, Sozial-, Ernährungs- und Ingenieurwissenschaften erworben.

Der englischsprachige konsekutive Master baut in erster Linie auf dem Bachelorstudium in FM auf. Studierende mit einem anderen Hochschulabschluss, z.B. in den Bereichen Betriebsökonomie, Hotellerie, Ingenieurwissenschaften, Architektur oder anderen FM nahen Studienrichtungen, können zugelassen werden.

Inhaltliche Weiterentwicklung des Masters of Science in Facility Management

Das Masterprogramm wurde weiterentwickelt, weil die Anforderungen an leitende Personen im Facility Management durch die komplexen und integralen Managementaufgaben stark gestiegen sind! Immer komplexere Zusammenhänge und Aufgabenstellungen, immer stärker werdender Kostendruck, schnelle Veränderungen und überschneidende Kompetenzbereiche verlangen vom Facility Management, neben den eigenen Verantwortungsbereichen, auch andere Bereiche zu verstehen und mitzugestalten.

Die Studierenden erwartet ein konsequent auf strategisch-analytische Inhalte ausgerichtetes Curriculum. Sie werden projektnah ausgebildet und entwickeln entsprechende Kompetenzen. Zudem werden sie ausgebildet, dem steten Wandel und den Herausforderungen der FM-Branche mit innovativen Lösungen und Ideen zu begegnen.

Facility Manager von Morgen unterstützen nicht nur die Kernprozesse  eines Unternehmens, sie tragen dazu bei, dass erfolgsorientiert, nachhaltig und zufriedenstellend strategische Unternehmensziele erreicht werden können. Unser Masterprogramm bereitet Sie darauf vor!

Sie alle können sich bei uns im FM-Studium im gleichen Kursraum wiederfinden

Persönlichkeiten mit verschiedensten Hintergründen sind in unseren Studiengängen kein Störfaktor, sondern Programm. Genauso wie Sie als Facility Managerin, als Facility Manager sich auf verschiedenste Anspruchsgruppen und Themenfelder einlassen müssen, trainieren Sie dies bereits im Studium mit ihren Kolleginnen und Kollegen. Sie lernen, sich auf die verschiedensten Kundenbedürfnisse einzulassen und sie zu verstehen, oder auch eigene Anliegen bei den verschiedensten Kunden und Ansprechpartnern durchzusetzen. Das Ziel des Facility Managements, das Kerngeschäft optimal zu unterstützen, sei es mit dem zur Verfügung stellen einer optimalen Infrastruktur, oder mit dem Erbringen von Services, kann so konsequent verfolgt werden. DSC535

 

Für das Studium werden 90 ECTS Punkte vergeben. Es kann in Vollzeit 3 Sem. oder in Teilzeit 5 Sem. (z.B. berufsbegleitend) studiert werden. Die Veranstaltungen finden Mittwoch bis Freitag in Wädenswil statt; Spezialveranstaltungen werden geblockt auch im Januar und Juni angeboten. Die Unterrichts- und Prüfungssprache ist Englisch.

Informationsabend zum Master: 31. März 2015
Die Bewerbungsphase läuft noch bis zum 30. April 2015.

Sie können uns auch persönlich auf der Facility Management Messe in Frankfurt Main vom 24. – 26. März 2015 an unserem Messestand, Halle / Stand: 11.0-C405,
treffen und sich zum englischsprachigen Master of Science in Facility Management beraten lassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

www.ifm.zhaw.ch/master

FMFrage2-250FMFrage3-250

NEUESTE BEITRÄGE

iffm

www.iffm.eu

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Ingo Greve
E-Mail ingo.greve@iffm.eu
Tel +49 30 4434 1188

PlanD

pland.app

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Karl Singer
E-Mail karl.singer@pland.app
Tel +49 40 87407288
Mobil +49 1515 0049011

HSD Händschke

www.haendschke.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Arkadius Bartod
E-Mail arkadius.bartod@haendschke.de
Tel 0173-7547199

Verband für die Digitalisierung
im Immobilienbetrieb, CAFM RING e. V

www.cafm-ring.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Mahmut Tümkaya
1. Vorsitzender
E-Mail vorstand@cafmring.de

Add-Onn

www.add-onn.com

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Marc Wetzelaer
Tel +31 653913748
E-Mail marc@add-onn.com

Disruptive Technologies

www.disruptive-technologies.com

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Thomas Casper Nielsen
Tel +45 5122 0202
E-Mail Thomas.nielsen@disruptive-technologies.com

pit – cup GmbH

www.pit.de

Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen:
Birgit Ostertag
Tel 06221 5393-0
E-Mail birgit.ostertag@pit.de oder info@pit.de

DALUX Germany GmbH

DALUX Germany GmbH

www.dalux.com

Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen:
Mareike Hoffmann
FM Customer Success Manager (D-A-CH)
Mobil : +49 160 932 80000
Email : mah@dalux.com

 

Planon

www.planonsoftware.com

Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen:
Annegret Anhalt
Tel +49 69 244 50 39 94
E-Mail annegret.anhalt@planonsoftware.com

 

VertiGIS Logo

VertiGIS

www.vertigis.com

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Christoph Kiedl
Head of Sales Austria
Tel +43 5 9908-241
Mobil +43 664 6140140
E-Mail christoph.kiedl@vertigis.com

 

GEFMA

GEFMA

www.gefma.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Prof. Dr. Michael May
AK Digitalisierung
E-Mail m.may@htw-berlin.de

Matthias Mosig
AK Digitalisierung
E-Mail matthias.mosig@tuvsud.com

Rödl & Partner

www.roedl.de

Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen:
Peggy Kretschmer
Tel   +49 911 9193 3502
Mobil  +49 171 112 3502
E-Mail peggy.kretschmer@roedl.com

SPARTACUS Facility Management

www.spartacus-fm.de

Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen:
Charley Möckel
Tel +49 (3764) 4000-120
E-Mail Charley.Moeckel@nupis.de

CREM SOLUTIONS

www.crem-solutions.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Martin Kelm
Leiter Smart Building Solutions
Tel +49 2102 5546 230
Mobil +49 152 5455 0230
E-Mail mkelm@crem-solutions.de

EBCsoft-EWERK GruppeEBCsoft GmbH

www.ebcsoft.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Rainer Splitt
Tel +49 341 2566830
E-Mail info@ebcsoft.de

INCATEC SolutionInCaTec Solution GmbH

www.incatecsolution.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Markus Hilmes
Tel +49 251 981-63691
E-Mail  m.hilmes@incatecsolution.de

Loy & Hutz creating futureLoy & Hutz

www.loyhutz.de

Ansprechpartnerin für Terminvereinbarungen:
Nadine Santa
Tel +49 761 45962-659
E-Mail   nadine.santa@loyhutz.de

affinis AG

www.affinis.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Florian Schalowski
Head of Platform Services
Mobil +49 175 9325655
E-Mail   f.schalowski@affinis.de
www.linkedin.com/in/florianschalowski

FACILITY CONSULTANTS GmbH

www.facility-consultants.de

Ansprechpartner für Terminvereinbarungen:
Alexander Gerlach
Telefon +49 (0)7032 95532-22
Mobil    +49 (0) 175 4133200
E-Mail   gerlach@facility-consultants.de

Firmenverzeichnis