Montag, 20. Mai 2024

Apleona kauft in Irland zu

Der Immobiliendienstleister Apleona hat am 16. April 2024 das irische Unternehmen Neylons Facility Management übernommen. Der Dienstleister hat seinen Hauptsitz in Loughrea im County Galway und ist einer der größten inhabergeführten Anbieter für integriertes Facility Management in Irland. Neylons Facility Management beschäftigt rund 900 Vollzeitmitarbeiter und erbringt eine breite Palette von FM-Dienstleistungen. Zu den Kunden gehören zahlreiche Unternehmen aus der Pharma- und Life-Science-Industrie. Zu Neylons Facility Management gehören auch Tochtergesellschaften, die spezialisierte Dienstleistungen wie Wasseraufbereitung und Energiedienstleistungen anbieten.

Die irische Landesgesellschaft von Apleona beschäftigt bereits knapp 1.800 Mitarbeiter, die für Industriekunden in den Bereichen Pharma, Fertigung und Handel tätig sind. Mit der Übernahme will Apleona seine Marktposition und die hohe Eigenleistungstiefe über das gesamte Leistungsspektrum in Irland deutlich ausbauen.

NEUESTE BEITRÄGE