Montag, 4. März 2024

EcoVadis-Gold für Sauter

Nach der Silber-Medaille in 2022 hat Sauter im Jahr 2023 nun im EcoVadis-Rating die Gold-Medaille erhalten. Zu den entscheidenden Kriterien für diese Auszeichnung zählten u.a. die Einbindung der Mitarbeitenden in Form von Schulungen zu Compliance, Diversity, Informationssicherheit und für eine nachhaltige Lieferkette. Außerdem ist der Dienstleister Mitglied des United Nations Global Compact (UNGC) und verpflichtet sich damit freiwillig, nach den UN-Prinzipien für nachhaltiges Wirtschaften zu handeln. Ein weiterer Baustein der Nachhaltigkeitsbemühungen stellt der eingeführte Lieferanten-Code of Conduct dar, um den Regelungen des neuen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes zu entsprechen. Das bundesweite Konzept erfasst und optimiert die Abfallströme, identifiziert Recyclingmöglichkeiten und zahlt damit ebenfalls auf die Gold-Zertifizierung ein.

Wer EcoVadis noch nicht kennt

EcoVadis ist ein globaler Standard für Nachhaltigkeitsratings und erfasst Leistungen von Unternehmen in den Aspekten Umwelt, Ethik, Arbeits- und Menschenrecht sowie nachhaltige Beschaffung. Zusammengefasst werden unter diesen Kernbereichen 21 Nachhaltigkeitskriterien. Mit der Zertifizierung können Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsstrategie überprüfen und gehen eine Selbstverpflichtung gegenüber Gesellschaft, Menschen und Umwelt für mehr Nachhaltigkeit ein.

Weitere Informationen und Unternehmenskennzahlen zu Sauter FM finden Sie in unserer Facility-Services-Datenbank unter www.facility-manager.de/fs-datenbank oder in unserer Marktübersicht Facility Services 2023 unter www.facility-manager.de/fs-anbieter-übersicht

NEUESTE BEITRÄGE