Goldbeck erhält Auftrag für Campus Eschborn

Goldbeck hat für die nächsten vier Jahre den gesamten Gebäudeservice des Campus Eschborn übernommen und ist im Zuge dessen für vier Büroimmobilien sowie ein 200 Stellplätze umfassendes Parkhaus verantwortlich. Die Gesamtnutzfläche aller Objekte umfasst rund 32.000 qm. Goldbeck hatte das Parkhaus auf dem Campus im Jahr 2016 bereits als Service Developer für den Generalunternehmer Swietelsky Baugesellschaft m.b.H. errichtet.