Home » Aktuelles

Photovoltaik-Wechselrichter als zukünftige Energiemanager

25. Juni 2012 – 08:52

Bild: ferkelraggae – Fotolia.com

Die Kosten für Photovoltaik-Systeme (PV) sind in den vergangenen Monaten drastisch gesunken. Damit nähern sich die Stromgestehungskosten für Strom aus PV-Anlagen immer weiter den Strombezugskosten an. Das zukünftige Potenzial dieser Entwicklung liegt aber nicht mehr ausschließlich in der reinen Stromerzeugung, sondern ebenfalls in der Speicherung und der aktiven Steuerung von Stromverbrauch. Interessant für das Facility Management könnte die Einbindung des Wechselrichters als Dienstleister für das aktive Energiemanagement sein.

Der komplette Beitrag Ralf Ott, Consultant bei Rödl & Partner in Nürnberg, über Photovoltaik-Wechselrichter als zukünftige Energiemanage rist in der Juli-August-Ausgabe 2012 der Fachzeitschrift „Der Facility Manager“ erschienen.

 

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close