Securitas akquiriert Protection One

Die Securitas Gruppe Deutschland hat sich weiter verstärkt und Protection One, einen Anbieter für 24h-Fernüberwachung mit Echtzeit-Intervention, aufgekauft. Damit baut das Unternehmen sein Angebot der Protective Services im Bereich der technologischen Sicherheitsdienstleistungen aus und verfolgt weiter das Ziel, seinen Anteil an Sicherheitslösungen in Kombination mit Technik bis Ende 2023 zu verdoppeln.

Über Protection One

Protection One verfügt über eine firmeneigene Notruf- und Serviceleitstelle, die bei Echteinbrüchen eine Schadenverhinderungsquote von 97,3 Prozent erreicht (unabhängig auditiert durch die DQS). Zudem bietet der Dienstleister Lösungen für den Brandschutz und cloudbasierte Zutrittskontrollen.