Donnerstag, 13. Juni 2024

Spie übernimmt FM/S-Geschäft von Siemens

Der Multitechnik-Dienstleister Spie hat das Facility Management & Services (FM/S) Geschäft von Siemens Real Estate aufgekauft. Mit der Übernahme wechselten zum 1. November 2022 110 Mitarbeitende zu Spie und arbeiten künftig unter der eigens für Siemens aktiven Geschäftseinheit Key Account Siemens. Key Account Siemens verantwortet die Betriebsführung, das Objektmanagement, die Instandhaltung und Gewährleistungsverfolgung, das Energiemanagement, das Controlling des infrastrukturellen Gebäudemanagements sowie die Übernahme und Ausführung von komplexen Umbau- und Instandsetzungsprojekten. Spie erbringt im Gegenzug für die nächsten fünf Jahre das technische Facility Management an diversen Siemens-Standorten, u.a. an den Produktionsstandorten in Amberg, Karlsruhe und Erlangen. Mit der Übernahme durch Spie soll die bereits lang bestehende Partnerschaft weiter gestärkt werden.

NEUESTE BEITRÄGE