Apleona erhält FM-Auftrag in Großbritannien

Colworth Park. Bild: Wrenbridge

Die zur Apleona-Gruppe gehörende Gesellschaft Apleona HSG Limited übernimmt in Colworth Park, einem 32.500 m² großen Forschungscampus in Bedfordshire im Osten Großbritanniens, ein umfangreiches Paket an Facility Services. Auftraggeber ist der britische Investor und Entwickler Wrenbridge, der Colworth Park 2014 gemeinsam mit dem Investmentmanager Palmer Capital erworben hat. Der Auftrag umfasst sämtliche Leistungen zur Bewirtschaftung des Areals. Dazu gehören unter anderem die Reinigung, Schädlingsbekämpfung, Abfallentsorgung, Hausmeisterdienste, Sicherheitsleistungen, Reparaturarbeiten sowie Logistik und Postverteilung, aber auch zusätzliche Services wie Raumplanung und bautechnische Arbeiten.