Arminius: Fünfter Auftrag für GGM

Die Tochter der Landesbank Hessen-Thüringen, die Gesellschaft für Gebäudemanagement (GGM) betreut das fünfte Objekt für die Arminius Group. Die Büroimmobilie Stuttgarter Tor umfasst rund 14.800 qm Gesamtmietfläche. Damit verwaltet die GGM für Arminius eine Portfolio-Mietfläche von 79.000 qm mit einem Transaktionswert von 300 Mio. Euro. Insgesamt managt die Tochter der Landesbank Hessen-Thüringen, aktuell bundesweit Gewerbeimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von ca. 800.000 m² für deutsche und internationale Investoren.