Montag, 15. April 2024

Gasumlage nicht für jeden

Am 15. August 2022 ist die neue Gasumlage wirksam geworden. Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) hat dazu einen wichtigen Fakt aufgegriffen: Die Gasumlage gilt nur für Erdgas, nicht für Flüssiggas (LPG).

Mehr zum Flüssiggas

Die Versorgung Deutschlands mit Flüssiggas (LPG) ist international diversifiziert und dadurch dauerhaft sicher: Als Quelle dienen dabei deutsche Raffinerien. Bei den Importen kommen mehr als 90 Prozent der Lieferungen aus EU-Ländern. Auch Skandinavien und die USA zählen zu den Lieferanten. Importe aus Russland spielen keine Rolle. Die LPG-Verbraucher sind nicht auf Leitungsnetze angewiesen und unabhängig von Erdgas und Fernwärme.

NEUESTE BEITRÄGE