RGM betreut Agravis

Unternehmenssitz der Agravis Raiffeisen AG in Münster; Bild: Agravis
Unternehmenssitz der Agravis Raiffeisen AG in Münster; Bild: Agravis

Die RGM Facility Management GmbH, Dortmund, hat zum 1. Januar 2016 die technischen und infrastrukturellen Facility Services inklusive der Sicherheitsdienstleistungen für den 18.200 m² BGF großen Unternehmenssitz der Agravis Raiffeisen AG in Münster übernommen. Das Leistungsspektrum der RGM umfasst die technische Betriebsführung inklusive der Wartung der gesamten haustechnischen Anlagen, aber auch infrastrukturelle Leistungen wie die Unterhalts- und Glasreinigung, die Außenanlagenpflege und den Winterdienst.

Mit dem Einsatz einer CAFM-Software gewährleistet die RGM zudem eine umfassende Dokumentation sämtlicher gebäudespezifischer Daten. Der Facility Management-Auftrag für die AGRAVIS in Münster wird von der RGM Niederlassung Ruhr geführt.

Die detaillierten Unternehmenskennzahlen und das Leistungsspektrum der RGM Holding GmbH erhalten Sie in unserer frei zugänglichen Datenbank der Facility Services Anbieter unter:
http://www.facility-manager.de/marktuebersicht/datenbank-facility-services-anbieter/

 

Wer ist Agravis?

Agravis ist ein Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen mit rund 7,4 Mrd.Euro Umsatz und 6.100 Mitarbeitern. Die geschäftlichen Schwerpunkte der Agravis Raiffeisen AG liegen in den klassischen Agrarsparten Getreide, Ölsaaten sowie Futtermittel, Düngemittel, Pflanzenschutz und Saatgut. Bedeutende Aktivitäten bestehen zudem in den Bereichen Agrartechnik und Energie. Darüber hinaus wird ein Einzelhandelsgeschäft in den Raiffeisen-Märkten betrieben. Eine nennenswerte wirtschaftliche Rolle kommt zudem dem Baustoffhandel zu.