Mittwoch, 28. Februar 2024

Spie übernimmt Mehrheitsanteile an Beratungsunternehmen

Spie hat zu 75,1 Prozent die Mehrheitsbeteiligung an der BridgingIT erworben. Das derzeitige Managementteam bleibt Gesellschafter und wird die Geschäftsentwicklung weiter vorantreiben. BridgingIT ist ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für digitale Transformation und bietet Leistungen von der strategischen Beratung zu digitalen Geschäftsmodellen und Innovationen über IT-Beratung und Umsetzungen – wie digitale Plattformen und Architekturen, Software-Engineering oder Analytics und datengetriebene Lösungen – bis hin zu Managed Services. Das Unternehmen mit Sitz in Mannheim beschäftigt an zehn Standorten in Deutschland rund 700 Mitarbeitende.

Der erwartete Umsatz in diesem Jahr liegt bei rund 140 Mio. Euro und einer hohen einstelligen EBITA-Marge.

Informationen und Kennzahlen zu Spie Deutschland & Zentraleuropa erhalten Sie über unsere Datenbank für Facility-Services-Anbieter unter: www.facility-manager.de/fs-datenbank

NEUESTE BEITRÄGE