Home » Aktuelles

Tattersall Lorenz erweitert Portfolio in Berlin

24. Februar 2017 – 13:42

Neu im Portfolio sind u. a. drei Geschäftshäuser am Prenzlauer Berg. Bild: Tattersall Lorenz

Die Tattersall Lorenz Immobilienverwaltung und -management GmbH hat ihr Property-Management-Portfolio erweitert. Die Neumandate in Berlin und im angrenzenden Oranienburg umfassen rund 68.500 m² Mietfläche und 100 Mieter. Zwei der insgesamt sieben Objekte befinden sich in unmittelbarer Nähe des Gendarmenmarkts und beheimaten u. a. das Promirestaurant „borchardt“. Ein weiteres Objekt befindet sich am Prenzlauer Berg. Die drei Geschäftshäuser mit ca. 15.000 m² Mietfläche  werden vornehmlich als Büros und für die Gastronomie genutzt. Darüber hinaus verwaltet Tattersall Lorenz für die P&P Gruppe seit Jahresbeginn zwei Wohnhäuser mit rund 1.500 m² Mietfläche. Neu im Portfolio sind außerdem zwei Shoppingcenter in Biesdorf und in Oranienburg.

Print Friendly, PDF & Email

Tags:

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close