Montag, 24. Juni 2024

VDI für Luftfiltersysteme

Mit der VDI 3803 Blatt 4 „Raumlufttechnik – Geräteanforderungen – Luftfiltersysteme (VDI-Lüftungsregeln)“ hat die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik für Planer, Ausführende und Betreiber von raumlufttechnischen Anlagen eine Richtlinie für die Anwendung von Luftfiltern in solchen Anlagen veröffentlicht. Das betrifft Partikelfilter u.a. für Wohn – und Bürobereiche, öffentliche Bauten, Dienstleistungs- und Gewerbebetriebe, Schulen, Sportanlagen, Gebäude des Gesundheitswesens, Pharma-, Labor- und Lebensmittelbereiche, industrielle Lüftungstechnik. Weitere Abscheideverfahren werden nur angesprochen. Technologische Fortschritte sowie die Einführung der DIN EN ISO 16890, als Ersatz für DIN EN 779, machten Anpassungen und Änderungen in der Richtlinie notwendig.

Die Richtlinie VDI 3803 Blatt 4 ist ab 210,70 Euro beim Beuth Verlag erhältlich.

NEUESTE BEITRÄGE