Montag, 15. April 2024

VDI-Richtlinie für die thermisch-energetische Jahressimulation

Die VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik e.V. hat die Richtlinie 6020 „Anforderungen an thermisch-energetische Rechenverfahren zur Gebäude- und Anlagensimulation“ veröffentlicht, die alle Anforderungen an Rechenverfahren zur instationären thermisch-energetischen Jahressimulation zusammenfasst, um Temperaturverläufe zu analysieren und den Energieverbrauch von Gebäuden richtig auslegen zu können. Dafür gibt die Richtlinie ein standardisiertes Validierungsverfahren mit Testbeispielen zur grundlegenden Prüfung von Programmen für die thermisch-energetische Gebäudesimulation mit und ohne Auslegungsberechnung vor. Außerdem leitet sie Anforderungen für den Nachweis der Konformität mit dieser Richtlinie ab und baut in Teilen auf VDI 6007 „Berechnung des instationären thermischen Verhaltens von Räumen und Gebäuden“ und VDI 2078 „Berechnung der thermischen Lasten und Raumtemperaturen“ auf.

Die Richtlinie ist beim Beuth Verlag erhältlich.

NEUESTE BEITRÄGE