Freitag, 24. Mai 2024

Wisag erwirbt Culinaress-Anteile

Zum 1. November 2023 hat Wisag Catering Holding alle Anteile des Betriebsgastronomie-Unternehmens Culinaress von der Apleona-Gruppe aufgekauft. Der Verkauf fand statt, da nach der Fusion von Apleona und Gegenbauer, die Betriebsgastronomie nicht mehr zum Kerngeschäft gehört. Culinaress beschäftigt 200 Mitarbeitende und fokussiert sich auf Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der Gemeinschaftsverpflegung. Auch Wisag verfolgt ähnliche Nachhaltigkeitsziele und setzt zudem ihren Expansionskurs fort. Bis 2030 sieht das Unternehmen neben organischem Wachstum auch weitere gezielte Übernahmen vor. Für die Kunden und die Belegschaft beider Unternehmen gibt es keine unmittelbaren Veränderungen. Auch Culinaress-Geschäftsführer Armin Pilger bleibt in gleicher Verantwortung im Unternehmen.

Weitere Informationen und Unternehmenskennzahlen zu Wisag finden Sie in unserer Facility-Services-Datenbank unter www.facility-manager.de/fs-datenbank oder in unserer Marktübersicht Facility Services 2023 unter www.facility-manager.de/fs-anbieter-übersicht

NEUESTE BEITRÄGE