Wisag übernimmt Event Management von Apleona

Zum 1. Oktober 2020 wird Wisag das Event Management von Apleona HSG Event Services übernehmen und in die Wisag Event Service überführen. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Kartellbehörden. Apleona HSG Event Services hat ihren Sitz in Neu-Isenburg und ist seit mehr als 20 Jahren im Eventbereich täig. Das laufende Geschäft verändert sich nicht. Auch Tom Bauerfeind bleibt wie bei Apleona Event Services Geschäftsführer und wird die Geschäfte des Unternehmens weiterführen. Das Führungsteam ergänzt Markus Hölzel als weiterer Geschäftsführer, der diese Position zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer der Wisag Gebäudetechnik Hessen übernehmen wird.