Montag, 15. April 2024

Wisag gewinnt weiteren Patrizia-Auftrag

Die Wisag hat zum 1. Mai 2023 den Auftrag für das Facility Management auf dem 125.000 m² großen Areal des neuen Havelufer Quartiers in Spandau von Patrizia übernommen. Mit dem Vertrag bauen die Partner ihre Kooperation weiter aus. Seit 2021 ist die Wisag u.a. bereits für das Einkaufszentrum Oranienpark des Investmentmanagers zuständig. Zum Leistungsportfolio des neu geschlossenen Vertrags zählen das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement sowie das Energiemanagement.

Mehr zur Quartiersentwicklung

Bis 2024 werden im Havelufer Quartier in Spandau 16 neue Gebäude errichtet. Vier Bestandshäuser werden umgebaut. Dabei entsteht Raum für 1.700 Wohneinheiten, soziale Einrichtungen, Begegnungsstätten und eine Kita. Ein besonderer Fokus der Standortentwicklung liegt auf der Einbindung der Natur und der Bereitstellung von Erholungsflächen am Ufer der Havel. Für das Konzept des Green Livings wurde das Projekt von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) mit Gold zertifiziert.

Weitere Daten und Kennzahlen zur Wisag Facility Service Holding erhalten Sie über unsere Facility-Services-Datenbank unter: www.facility-manager.de/fs-anbieter

NEUESTE BEITRÄGE