Sonntag, 14. April 2024

Dussmann übernimmt neogramm-Anteile

Dussmann hat in neogramm, ein Unternehmen für industrielle Digitalisierung, investiert und ist nun zu 25 Prozent daran beteiligt. Damit stärkt das Geschäftsfeld Dussmann Technical Solutions sein Angebot im Bereich Automatisierung. Über 35 Mitarbeitende entwickeln bei neogramm Softwarelösungen in den Bereichen IoT, Automatisierungstechnik und KI-gestützte Bildverarbeitung für Industriekunden. Die Kunden stammen aus den Branchen Automotive, Elektronikfertigung, Holz- und Metallverarbeitung, Pharma sowie Maschinen- und Anlagenbau. Neben den Anteilen an neogramm hat Dussmann bereits im März 2023 die Businesseinheit Dussmann Industrial Automation gegründet und das Unternehmen automatic Klein akquiriert, um damit sein Automatisierungsgeschäft auszubauen.

NEUESTE BEITRÄGE