Home » Aktuelles

Omega betreut Immobilen im Wert von 2,8 Mrd. Euro

8. März 2016 – 13:22

Logo-Omega-150Der Immobilienmanager Omega Immobilien mit Sitz in Köln, konnte im Geschäftsjahr 2015 den Wert des von ihm betreuten Immobilienvermögens um 3,7 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro steigern. Entscheidend dafür waren laut Angaben des Unternehmens vor allem neue Aufträge in den Leistungsfeldern Facility, Property und Asset Management.

„Im vergangenen Jahr haben wir erneut attraktive Managementmandate erhalten – unter anderem das kaufmännische und technische Property Management für das Friesenquartier in Köln mit rund 40.000 Qum² Mietfläche und das kaufmännische, technische und infrastrukturelle Facility Management für vier exklusive Wohnobjekte in der Frankfurter City mit insgesamt rund 45.000 m² vermieteter Fläche“, erläutert Regina Jones, Geschäftsführerin der Omega Immobilien Gruppe.

Ausbau des Fondsmanagements

Darüber hinaus nahm die Unternehmensgruppe Studentenapartments in vier deutschen Großstädten mit insgesamt rund 33.000 Quadratmetern Mietfläche und rund 1.000 Apartments sowie ein Wohnquartier in Potsdam (13.500 Quadratmeter) in die Immobilienverwaltung auf.

Für das laufende Jahr steht bei Omega vor allem der Ausbau des Leistungsbereiches Fonds- und Investmentmanagement im Vordergrund. Noch im ersten Halbjahr soll der Vertrieb des ersten Immobilien-Spezialfonds der OMEGA Immobilien Gruppe, des „OMEGA Immobilienfonds Rheinland I“ starten. Der Immobilien-Spezialfonds will vornehmlich in Wohn- und Geschäftshäuser in guten Lagen in der wirtschaftsstarken Region Rheinland investieren.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , ,

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close