Henkel verlängert TGM-Auftrag mit Cofely

Henkel-Zentrale-DüsseldorfDie Henkel AG & Co. KGaA hat die Cofely Deutschland GmbH für weitere 2,5 Jahre mit dem Technischen Gebäudemanagement (TGM) ihrer Anlagen und Gebäude am Hauptfirmensitz in Düsseldorf beauftragt. Der Facility Services Anbieter verantwortet auf dem Werkgelände von Henkel den Betrieb, die Instandsetzung und die Instandhaltung der technischen Gebäudeausrüstung in den Gewerken Heizung, Lüftung, Sanitär und Kälte. Dazu gehört auch die Steuerung der Gebäudeleittechnik mit über 25.000 Datenpunkten. Darüber hinaus haben die beiden Partner mit der Vertragsverlängerung zusätzliche Service Level im Bereich Energieeffizienz vereinbart.

Auf dem Henkel-Areal von rund 1,5 km2 im Düsseldorfer Stadtteil Holthausen befinden sich Produktions- und Verwaltungsgebäude mit einer Bruttogeschossfläche von rund 650.000 m2. Henkel produziert dort verschiedene Markenartikel seiner Geschäftsbereiche Laundry & HomeCare und Adhesive Technologies.