Home » Aktuelles

ista steigt in Energieversorgung ein

12. September 2012 – 16:06

Copyright: ista

Mit der Genek GmbH & Co. KG, die ista zusammen mit anderen Anteilseignern gegründet hat, steigt der Verbrauchsdatenerfasser in die Energieversorgung ein. Genek bietet Kunden aus der Immobilienwirtschaft ein Leistungsspektrum bestehend aus Energieeinkauf und -lieferung, Messstellenbetrieb und elektronischer Rechnungslegung. Dabei setzt Genek auf den Einsatz der Mess- und Auslesetechnologie von ista, den so genannten Smart Metern (intelligenten Zählern). ista liefert vor allem das Know-how im Bereich Messstellenbetrieb und Messdienstleistung, das heißt von der Geräteinstallation, der Fernauslesung der Verbrauchsdaten per Funk bis hin zur unterjährigen Visualisierung und Darstellung aller Energieverbräuche über ein Online-Portal. Nach einer ersten Anlaufphase wurden laut Angaben des Unternehmens bereits Verträge für 4.000 Gebäude mit rund 100.000 Haushalten geschlossen.

Kostenloses Probeabo >>

Print Friendly, PDF & Email

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close