Montag, 22. Juli 2024

CAFM-MESSE & KONGRESS feiert erfolgreiche Veranstaltung in Fulda

Rundum zufriedene Teilnehmer und rundum zufriedene Aussteller. Am 19. und 20. Juni hat die zweite CAFM-MESSE & KONGRESS in der Esperanto-Halle in Fulda stattgefunden. Rund 340 CAFM-Interessenten und Vertreter von Softwareanbietern trafen sich zum Fachdialog und Austausch auf der deutschlandweit einzigartigen Plattform für die Digitalisierung im Immobilienbetrieb. Veranstalter der CAFM-MESSE & KONGRESS sind die Fachzeitschrift „Der Facility Manager“ und das Nachrichtenportal „CAFM-NEWS“.

Die Messebesucher aus Wirtschaft, Industrie, Organisationen und öffentlicher Hand informierten sich bei den mehr als 30 Ausstellern über konkrete Produktlösungen für die Digitalisierung im Gebäudebetrieb. Zusätzlich bot das Rahmenprogramm praxisorientierte Know-how-Vermittlung in den verschiedenen Fachvorträgen und reflektierte die aktuellen Entwicklungen rund um die Themen CAFM, IWMS und Gebäude-IT. Ausstellerseitig wurde dabei vielfach das konkrete Interesse der Messebesucher an Software-Lösungen für den Immobilienbetrieb betont. Die Besucher seien inhaltlich sehr gut vorbereitet auf den Messebesuch gewesen. Dementsprechend fielen die Standgespräche sehr konkret und zielorientiert aus, erklärten mehrere Ausstellervertreter unisono. Die Besucher machten gleichzeitig intensiv von der Möglichkeit Gebrauch, ihre Fragen mit verschiedenen Software-Anbietern im direkten Dialog zu diskutieren. Zudem bot die Abendveranstaltung am ersten Messetag umfangreiche Gelegenheiten zum Networking. Auch das leibliche Wohl kam beim fast schon legendären Rodizio im Restaurant Toro Negro des Esperanto Hotels nicht zu kurz.

Ausstellerzahl mehr als verdoppelt

Die CAFM-MESSE & KONGRESS, die 2022 erstmals in Fulda stattgefunden hatte, konnte bei der zweiten Ausgabe in diesem Jahr mit mehr als einer Verdoppelung der Ausstellerzahlen (von 15 auf 34) aufwarten und verzeichnete auch auf der Teilnehmerseite einen deutlichen Zuwachs auf 340 Fachleute. Das Ausstellerspektrum reichte von CAFM-Beratern und Implementierungspartnern über CAFM-/IWMS-Software-Anbieter und Dienstleister für Datenerfassung bis hin zu Start-ups mit speziellen App-Lösungen oder Sensorik-Produkten. So bildet das Messeangebot den kompletten Prozess von der Projektvorbereitung über die Datenerfassung und Systemauswahl bis hin zum erfolgreichen Arbeiten mit CAFM und Gebäude-IT-Lösungen ab.

Auch der Termin für 2024 steht schon fest: Die dritte CAFM-MESSE & KONGRESS findet am 17. und 18. Juni 2024 in der Esperanto-Halle in Fulda statt.

NEUESTE BEITRÄGE