Aktuelle Printausgabe »

27. Juni 2018 – 12:46

Informieren Sie sich über Themen wie Facility-Services-Markt, Servparc 2019, Neue Gefahren im FM, Smart Meter und Dachbegrünung.

more »
Aktuelles
Recht
Stellenmarkt
Weiterbildung
Videos

Entwicklung der Elektromobilität: Kräftig eingebremst

28. August 2012 – 09:09

Die erste Million ist immer die schwerste. Was für Unternehmer gilt, trifft erst recht für die Elektromobilität zu. Angesichts von derzeit rund 4.500 zugelassenen Elektrofahrzeugen, die auf deutschen Straßen unterwegs sind, hat sich selbst der neue Bundesumweltminister Peter Altmaier vorsichtig von den Plänen bis ins Jahr 2020 verabschiedet. Eine Million Elektrofahrzeuge, die bevorzugt aus regenerativen Stromquellen gespeist werden, sollten bis dahin einen spürbaren Baustein im Zuge der Energiewende bilden. Tatsächlich ist die Entwicklung weit von diesen Zielen entfernt.

Facility Management beim Spiegel-Verlag

28. August 2012 – 09:01

In unserer Serie „Facility Manager im Portrait“ stellen wir Ihnen dieses Mal Ferdinand Räthling vor. Er ist Leiter Allgemeine Verwaltung beim Spiegel-Verlag in Hamburg und verantwortet sämtliche Gebäude der Spiegel-Gruppe weltweit inklusive TV und manager magazin. Insgesamt ergibt das ca. 46.000 m². Der neue Hauptsitz der Spiegel-Gruppe in der Hamburger HafenCity wurde kürzlich mit dem HafenCity-Umweltzeichen für nachhaltiges Bauen ausgezeichnet.

Funktionale Leistungsbeschreibung

28. August 2012 – 08:41

Funktionale und damit erfolgsbezogene Leistungsbeschreibungen und eine pauschalierte Vergütung wählen Auftraggeber häufig, um sich Arbeit bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen zu ersparen und um das Risiko der Vollständigkeit der Beschreibung auf den Auftragnehmer zu übertragen und dadurch Nachträge zu vermeiden. Das Thema ist so wenig neu, wie diese Motivation zu kurz greift

Teachers‘ und Kirkbi beteiligen sich an ISS

27. August 2012 – 15:26

Die Finanzanleger Ontario Teachers‘ Pension Plan und Kirkbi Invest A/S werden sich mit 500 Mio. Euro an dem dänischen Facility Services Anbieter ISS beteiligen. Teachers‘ will ungefähr 350 Mio. Euro und KIRKBI ungefähr 150 Mio. Euro beisteuern. Die neuen Anleger werden ungefähr 26 Prozent der endgültigen ISS-Holdinggesellschaft besitzen. Haupteigner von ISS bleiben EQT Partners und Goldman Sachs Capital Partners, die im Rahmen der Transaktion keine Anteile verkaufen.

FM-Messe 2013 – Call for papers: Einreichungsfrist verlängert

25. Juli 2012 – 13:36

Der Facility Management Kongress 2013 ist Deutschlands einziger rein auf FM fokussierter Kongress mit parallel stattfindender Messe. Er bietet eine Plattform, um neue Trends, FM-Lösungen und -Konzepte anwendungsorientiert zu präsentieren. Die Fachbeiträge für den Facility Management Kongress vom 26. bis 28. Februar 2013 können noch bis zum 1. August 2012 eingereicht werden.

Kongressmesse „GebäudeEffizienz 2012“ in Hannover und Köln

25. Juli 2012 – 13:31

Am 17. Oktober 2012 findet in Hannover die Kongressmesse „GebäudeEffizienz 2012“ statt. Am 24. Oktober gibt es einen zweiten Termin in Köln. „GebäudeEffizienz 2012” ist eine Kongressmesse zur Anwendung intelligenter Gebäudetechnik und Nutzung moderner Energy Services Modelle.

ISS wird Facility Services-Dienstleister für Pharmakonzern Novartis

25. Juli 2012 – 11:53

ISS wird der künftige Facility Services-Dienstleister für Novartis-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Slowenien. Novartis, ein internationaler Anbieter im Gesundheitsbereich mit Sitz in Basel, Schweiz, hat ISS beauftragt…

Ausschreibung der GEFMA-Förderpreise 2013 läuft

19. Juli 2012 – 08:46

Die Ausschreibung der GEFMA-Förderpreise 2013 für herausragende Hochschul-Abschlussarbeiten hat begonnen. Interessierte Absolventen und Wissenschaftler können sich mit ihren Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeiten sowie Dissertationen zum Thema Facility Management (FM) an diesem Wettbewerb beteiligen. Einsendeschluss ist der 23. November 2012.

ISS und Barclays geben globale Facility Management-Partnerschaft bekannt

4. Juli 2012 – 15:29

Der Facility Services Anbieter ISS hat heute eine neue Partnerschaft mit Barclays Bank bekanntgegeben. ISS wird für Barclays Facility Management-Leistungen erbringen und Niederlassungen in Großbritannien, Europa, Amerika, im asiatisch-pazifischen Raum und dem Nahen Osten betreuen. Die neue Partnerschaft soll eine Plattform für Integriertes Facility Management für alle Barclays Niederlassungen schaffen.

HYPO NOE Gruppe erwirbt „first facility“ von EVN

2. Juli 2012 – 09:07

Die HYPO NOE Gruppe hat die 100%-Tochter der EVN „first facility“ erworben. Die NÖ Hypo-Beteiligungsholding GmbH (100% Tochter der HYPO NOE Gruppe Bank AG) hat die Verträge am 2. Juli 2012 unterzeichnet Die HYPO NOE setzt bereits einen starken Fokus auf das Immobilienfinanzierungsgeschäft sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich und ist in der Projektentwicklung sowie beim Immobilienservice aktiv. Mit der first facility will die HYPO NOE in Zukunft den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie abdecken.

Reinigungsverfahren: Green Cleaning

25. Juni 2012 – 08:53

Eine klare und einheitliche Definition von nachhaltigen Reinigungsverfahren gibt es derzeit noch nicht. Green Cleaning – darin sind sich die Gebäudedienstleister einig – umfasst mehr als den bloßen Einsatz von ökologischen Reinigungsmitteln. Nimmt man die Angebote der Dienstleister unter die Lupe, kristallisieren sich einige Punkte heraus, die Green Cleaning Angebote ausmachen

Photovoltaik-Wechselrichter als zukünftige Energiemanager

25. Juni 2012 – 08:52

Die Kosten für Photovoltaik-Systeme (PV) sind in den vergangenen Monaten drastisch gesunken. Damit nähern sich die Stromgestehungskosten für Strom aus PV-Anlagen immer weiter den Strombezugskosten an – die sogenannte Netzparität rückt in greifbare Nähe. Das zukünftige Potenzial dieser Entwicklung liegt aber nicht mehr ausschließlich in der reinen Stromerzeugung, sondern ebenfalls in der Speicherung und der aktiven Steuerung von Stromverbrauch

Deutsche Facility Services Anbieter im Ausland

25. Juni 2012 – 08:52

Nur eine Handvoll deutscher Facility Services Anbieter erzielt derzeit nennenswerte Umsätze im Ausland. Dies ist das Ergebnis der diesjährigen „Marktübersicht der Facility Services Anbieter Deutschland 2012“. Die „Marktübersicht der Facility Services Anbieter Deutschland 2012“ von „Der Facility Manager“ und Valteq listet insgesamt 33 Dienstleister. 28 davon sind Inländer

Klimatechnik: Mit Regenwasser kühlen

25. Juni 2012 – 08:48

Versiegelte, Wasser undurchlässige Flächen, wie Dächer und Straßen, verschlechtern das Mikroklima durch die Änderung der Strahlungs- bzw. Energiebilanz. Eine Folge ist die Erhöhung der Temperaturen im engeren Gebäudeumfeld und ein unbehagliches Raumklima bzw. die Erhöhung des Energiebedarfs bei der Gebäudeklimatisierung. Wird Regenwasser gespeichert und zur Kühlung genutzt, kann dieser Effekt kompensiert werden

Klüh Service Management: Nächstes Ziel Katar

20. Juni 2012 – 09:58

Leichtes Wachstum im Inland und punktuelle Einbußen im Ausland bescheren dem Multi-Services Anbieter Klüh insgesamt einen leichten Umsatzrückgang in 2011. Die Strategie der konsequenten Internationalisierung soll aber fortgesetzt werden. Während der Düsseldorfer Facility Services Anbieter Klüh Service Management nach Angaben von Andreas Heinze, Vorsitzender der Geschäftsführung, mit neuen zweistelligen Millionenaufträgen gut ins Geschäftsjahr 2012 gestartet ist, fiel die Bilanz für 2011 eher durchwachsen aus

Ralf Hempel, Wisag: „Property Management wird sich auflösen“

19. Juni 2012 – 14:37

Laut Ralf Hempel wird sich das in der Immobilienwelt vorherrschende Modell aus Asset Management – Property Management – Facility Management grundlegend verändern. Diese Prognose äußerte der Wisag-Geschäftsführer anlässlich der Jahrespressekonferenz der Wisag Facility Service Holding am 15. Juni in Frankfurt. Die strategischen Aufgaben des Property Managements würden in das Asset Management wandern, die operativen Aufgaben in das Facility Management

Deloitte-Studie zeigt Akzeptanz von Compliance-Management-Systemen

15. Juni 2012 – 09:16

Die Deloitte-Studie „Compliance-Management in der Bau- und Immobilienwirtschaft“, die Aussagen von 85 Branchenunternehmen ausgewertet hat, zeigt: Compliance hat in der Bau- und Immobilienwirtschaft aufgrund branchenspezifischer Risiken einen sehr hohen Stellenwert. Der Einsatz von Compliance-Management-Systemen (CMS) steigt, vor allem, weil sie Ethik und Integrität der Unternehmenskultur signalisieren

RGM und Alpine gründen AFM GmbH – Austrian Facility Management

15. Juni 2012 – 09:03

Die RGM Holding GmbH, Dortmund, und der weltweit agierende Baukonzern Alpine Bau GmbH, mit Sitz in Wals bei Salzburg, haben die AFM GmbH – Austrian Facility Management, Linz, gegründet. An dem Joint Venture, das alle österreichischen Facility Management-Aktivitäten beider Joint Venture Partner bündelt, sind beide Unternehmen zu je 50 Prozent beteiligt

facility-manager.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close